Wiener Mosaik 1966 2

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Film über die Tätigkeiten der Wiener Stadtverwaltung im Jahr 1966

Technische Angaben

Jahr
1966

Farbsystem
Farbe

Format
35mm

Tonsystem
Lichtton

Laufzeit
15 Min. 41 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 265
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
 

Video

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als HDCam SR sowie digital als Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

Teil der zwischen 1964 und 1967 produzierten Filmserie "Wiener Mosaik" (Sign.: 227, 252, 265, 282, 283, 771, 772).

Synopsen

Detail-Synopsis

Aufnahme von Schloss Laxenburg, darüber Insert: „Wiener Mosaik 1966 2"

Schwenk über den Teich vor Schloss Laxenburg (00.04,12), ein kleines Ruderboot ist zu sehen; verschiedene Aufnahmen der Naturlandschaft rund um das Schloss; Off: „In beispielhafter Zusammenarbeit ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Schloss Laxenburg, 2361 Laxenburg (Niederösterreich), (00.04,12)

Wiener Stadthalle, Vogelweidplatz 14, 1150 Wien (01.41,02)

Wiener Rathaus, 1010 Wien (04.30,20; 06.26,00; 09.52,05; 11.31,21) 

Universitätsstraße/Landesgerichtsstraße, ...

mehr anzeigen

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Der vorliegende Film dokumentiert die Leistungen der Wiener Stadtverwaltung sowie verschiedene politische, kulturelle und sportliche Ereignisse, die im Laufe des Jahres 1966 stattfanden. Dazu zählen beispielsweise die Eröffnung des Erholungszentrums bei Schloss Laxenburg, der Besuch ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Verschiedene Episoden über die Tätigkeiten des Bürgermeisters Bruno Marek sowie der einzelnen Wiener Stadträte. Differenzierter Einsatz von Filmmusik.