Gertrude Fröhlich-Sandner

Änderungsgeschichte

Inhalte

Biografie

25.04.1926, in Wien 13.06.2008, ebenda

Österreichische Politikerin der SPÖ; zwischen 1959 und 1965 Abgeordnete zum Wiener Landtag und Mitglied des Wiener Gemeinderats; seit 1965 Stadträtin für Kultur, Schulverwaltung und Sport; von 1969 bis 1984 Vizebürgermeisterin und Landeshauptmann-Stellvertreterin unter den Bürgermeistern Marek, Slavik und Gratz; von 1979 bis 1984 Amtsführende Stadträtin für Bildung, Jugend und Familie; zwischen 1984 und 1987 Bundesministerin für Familie Jugend und Konsumentenschutz unter den Bundeskanzlern Sinowatz und Vranitzky.

Link: http://www.dasrotewien.at/froehlich-sandner-gertrude.html (28.2.2013)

Bild

Materialien

  •