Modeschule Hetzendorf

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

(Werbe)Film über die Modeschule Hetzendorf zu ihrem 25-jährigen Jubiläum

Technische Angaben

Jahr
1971

Farbsystem
Farbe

Format
16 mm

Tonsystem
Lichtton

Laufzeit
22 Min. 5 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 326
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
Schönbrunn Film

Video

Bilder

  • 1 / 20

Material

Akteure

Besetzung/Crew

Körperschaft

  • MA 13 - Bildung u. außerschulische Jugendbetreuung
    im Bild

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als HDCAM SR und digital als Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

Animierter Vorspann der Landesbildstelle Wien; Titelmelodie; Rathausmann; Schwarzblende (0.00)

Filmmusik (zeitgenössische Barock-Interpretation); herbstlicher Park; zwei Frauen in barocken Kostümen spielen Federball im Park; die Kamera schwenkt auf das Schloss Hetzendorf; Zoom ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Schloss Hetzendorf, Hetzendorfer Straße 79, 1120 Wien (0.30)

Wiener Rathaus, Rathausplatz 1, 1010 Wien (19.22)

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Die Modeschule der Stadt Wien in Schloss Hetzendorf ging aus der 1897 gegründeten „Kunstschule für Frauen und Mädchen" der „Wiener Frauenakademie" hervor. Während bis in die erste Hälfte der 1920er Jahre unterschiedliche Atelierstandorte als ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Die Filmmusik besteht überwiegend aus Jazz- und Bluesnummern sowie modern interpretierter Barockmusik; gestellte Szenen/Laienschauspiel; die Stimmen der SchülerInnen wurden nachvertont; oftmaliger Einsatz einer dynamisch-bewegten (Hand-)Kamera; regelmäßiger Einsatz von Zooms; die narrativen Hauptlinien (Porträtierung der Fachklassen; Werben für die Schule) werden mehrmals durch kurze ‚märchenhafte' Szenen unterbrochen (erscheinen/verschwinden der ‚guten Fee' bzw. des guten Schlossgeistes; Frau im Barockkostüm).