Freiwillige vor! 100 Jahre Wiener Rettungsgesellschaft

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Filmdokumentation zum 100-jährigen Bestehen der Wiener Rettungsgesellschaft unter Verwendung von Archivbildmaterialien

Technische Angaben

Jahr
1981

Farbsystem
Farbe

Format
16 mm

Tonsystem
Magnetton

Laufzeit
22 Min. 54 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 498
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Produktion
Pammer Film

Video

Bilder

  • 1 / 92

Materialien

  •  

Akteure

Besetzung/Crew

Gefilmte Person

Körperschaft

  • Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien
    an der Herstellung beteiligt

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als HDCAM SR und Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

Rathausmann, daneben das Wiener Wappen und Insert: "Die Landesbildstelle Wien zeigt:"

Montage von Archivbildern; Off-Sprecher; der erste ärztliche freiwillige Rettungsdienst wurde um1881 - nach dem Ringtheaterbrand mit 186 Toten -  installiert;

Titel: "Freiwillige vor! ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Zentrale Radezkystrasse, Radetzkystraße 1, 1030 Wien (02:11; 07:15; 17:00 u.v.m.)

Station Mariahilf, Mariahilfer Gürtel 20, 1060 Wien (02:14)

Station Atzgersdorf, Brunner Str. 5, 1230 Wien (02:22)

Station Arsenal, Arsenalstraße 7, 1030 Wien ...

mehr anzeigen

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Heute existieren bereits zwölf Rettungsstationen. Zu den neuen Rettungsstationen in Wien zählen: Favoriten, Simmering, Leopoldau (es gibt also zwei in der Donaustadt) und Brigittenau.

Der Wiener Rettungsdienst untersteht der MA 70 - Rettungs- und Krankenbeförderungsdienst ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen