Eine Stadt sorgt für ihre Kinder

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Filmdokument über die Fürsorgepolitik der Stadt Wien

Technische Angaben

Jahr
1963

Farbsystem
S/W

Format
16 mm

Tonsystem
Lichtton

Laufzeit
25 Min. 36 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 218
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien, ORF

Video

Bilder

  • 1 / 28

Materialien

  •  

Akteure

Besetzung/Crew

Gefilmte Person

Körperschaften

  •  

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als HDCAM SR und Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

Titelmelodie und Titelbild: Rathausmann, daneben das Wiener Wappen und Insert: „Die Landesbildstelle Wien zeigt:"; Titeleinblendung: „Eine Stadt sorgt für ihre Kinder" über Panoramashot von Wien, im Hintergrund der Kahlenberg sowie der Leopoldsberg, im Bildvordergrund der ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Kahlenberg, 1190 Wien (00:31,09)

Leopoldsberg, 1190 Wien (00:31,09)

Donaukanal, 1010/1020 Wien (00:31,09; 00:58,15)

Riesenrad, 1020 Wien (00:51,18)

Stephansdom, 1010 Wien (01:03,07)

Kinderübernahmestelle der Stadt Wien, Lustkandlgasse 50, 1090 Wien ...

mehr anzeigen

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Unmittelbar nach Kriegsende bildeten sich in allen Wiener Bezirken Ausschüsse, deren Ziel es war, ein Fürsorgesystem nach Vorbild der Ersten Republik aufzubauen. Die Stadt Wien setzte im Jänner 1946 die Fürsorgeräte ein, deren Ursprung auf die 1920er-Jahre ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen