Wachaufahrt 1962 der Altersheime der Gemeinde Wien

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Ein Kurzfilm über eine Donauschifffahrt der Altersheime der Gemeinde Wien

Technische Angaben

Jahr
1962

Farbsystem
Farbe

Format
35mm

Tonsystem
Lichtton / Negativ

Laufzeit
2 Min. 28 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 195
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
Schönbrunn Film

Video

Bilder

  • 1 / 13

Material

Akteure

Besetzung/Crew

Gefilmte Person

Körperschaft

  • MA 12 - Erwachsenen- und Familienfürsorge
    im Bild

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als 16mm Kopie (col., pos.,LT) sowie digital im Format Apple ProRes HQ vorhanden.

Versionen

Vgl.: "Die Stadt Wien lädt ein" (Sign.: 225)

Serie

Kurzfilm aus der 10-teiligen Heinz Conrads-Serie „Soziale Einrichtungen der Stadt Wien" (Sign.: 195 bis 204).

Synopsen

Detail-Synopsis

Frontale Nahaufnahme in eine Trompete; die Trompete wird gespielt; die Kamera geht zurück; Schwenk über ein spielendes Blasmusikensemble (00.00,00)

Nahaufnahme eines hinter einer Windschutzscheibe angebrachten Plakats; auf dem Plakat ist das Wappen der Stadt Wien sowie eine ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Dürnstein, 3601 Niederösterreich (00.10)

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Bei den seit 1959 durchgeführten „Tagesausflügen" handelt es sich vermutlich um eine Erweiterung der seit 1952 bestehenden „Erholungsaktion für alte Leute". Die Idee zu den „Erholungsaktionen" stammte vom ehemaligen Wohlfahrtsreferenten und Vizebürgermeister ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Im Film werden dokumentarische und fiktionale Elemente (bspw. Conrads als „Steuermann") miteinander vermengt. Den Schwerpunk bildet das ‚Interview' Jacobis.