Die Technik im Kampfe mit der Natur

Änderungsgeschichte

Inhalte

Kurz-Synopsis

Filmdokument über den Bau des Wasserkraftwerkes Partenstein in Oberösterreich

Technische Angaben

Jahr
1923

Farbsystem
S/W

Format
35mm Dup.Neg.

Tonsystem
Stumm

Laufzeit
11 Min. 6 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 075
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
Gemeinde Wien, MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
Hans Glück, Landesbildstelle

Video

Bilder

  • 1 / 21

Materialien

Akteure

Besetzung/Crew

  •  

Gefilmte Person

Körperschaften

  •  

Räume & Orte

Landmarks

  •  

Schauplatz

Raumnutzung

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als 16mm Kopie, HDCAM SR sowie digital als Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

Ist Teil einer Serie. Siehe Sign.: 069; 071-075.

Synopsen

Detail-Synopsis

Titelblatt/Inserts: „Die Technik im Kampfe mit der Natur. / L'utilisation des forces naturelles."; „Millionen von Pferdekräften fließen täglich ungenützt zu Tal. / C' es tune force de plusieurs millions de chevaux qui coule sans être utilisée." ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Langhalsen, 4121 Oberösterreich

Partenstein, 4114 Oberösterreich

Neufelden, 4120 Oberösterreich

Rammersberg, 4115 Oberösterreich

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Nach dem Ersten Weltkrieg herrschte in den Ländern der ehemaligen Habsburgermonarchie eine Unausgewogenheit der Industrie- und Versorgungsstruktur (Wegfall der ‚Arbeitsteilung' durch neue politische Situation und Grenzziehungen). In Österreich besteht u.a. Kohlemangel - ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Animiertes Modell des Wasserkraftwerks.

Die Filme dieser Serie basieren alle auf einem ähnlichen ‚Vermittlungsprinzip' und einer ähnlichen Monatgestruktur: auf die erläuternden Inserts (bilingual: deutsch, französisch) folgen jene Einstellungen, welche die zuvor schriftlich vermittelten Informationen visuell übersetzen.