Bilder aus einer Möbeltischlerei

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Dieser Film porträtiert unterschiedliche Arbeiten in einer Möbeltischlerei

Technische Angaben

Jahr
1923

Farbsystem
S/W

Format
35mm Dup.Neg.

Tonsystem
Stumm

Laufzeit
7 Min. 1 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 073
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
Gemeinde Wien, MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
Hans Glück, Landesbildstelle

Video

Bilder

  • 1 / 15

Materialien

  •  

Akteure

Besetzung/Crew

  •  

Gefilmte Personen

  •  

Körperschaften

  •  

Räume & Orte

Landmark

Raumnutzung

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als 16mm Kopie, HDCAM SR sowie digital als Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

Ist Teil einer Serie. Siehe Sign.: 069; 071 - 075.

Synopsen

Detail-Synopsis

Titelblatt / Inserts: „DANS UNE FABRIQUE DE MEUBLES / BILDER AUS EINER MÖBELTISCHLEREI"; "Coupe du bois. / Das Zuschneiden der Hölzer."; ein Mann schneidet Bretter an einer Tischkreissäge; eine Holzstaffel wird an einer Bandsäge in Länge und Breite zerschnitten ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Wiener Arsenal, 1030 Wien (vermutlich)

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Die Datierung mit dem Jahr 1923 ist nicht vollständig gesichert. Hinweise bieten jedoch zwei Filme dieser Serie: einerseits die Eröffnung der elektrifizierten Eisenbahnstrecke zwischen Telfs und Innsbruck im Juni 1923 („Elektrische Lokomotive", Sign.: 072) sowie andererseits ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Die Filme dieser Serie basieren auf einem ähnlichen ‚Vermittlungsprinzip' und einer ähnlichen Monatgestruktur: auf die erläuternden Inserts (bilingual: deutsch, französisch) folgen jene Einstellungen, welche die zuvor schriftlich vermittelten Informationen visuell übersetzen.