U-Bahn Wien (1.Teil) - Voran in offener Bauweise

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Werbefilm zum Bau der U1 im Auftrag der Stadtbaudirektion

Technische Angaben

Jahr
1977

Farbsystem
Farbe

Format
35mm

Tonsystem
Lichtton

Laufzeit
27 Min. 3 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 519
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
Stadtbaudirektion

Produktion
Landesbildstelle Wien

Video

Bilder

  • 1 / 77

Akteure

Besetzung/Crew

Gefilmte Personen

  •  

Körperschaften

  • Landesbildstelle Wien
    an der Herstellung beteiligt
  • Stadtbaudirektion
    an der Herstellung beteiligt

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als 16mm Kopie sowie HDCAM SR und Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

Graphik von Wiener Stadtplan, welche die ersten drei U-Bahn-Linien animiert darstellt; Off: „Wie vom Wiener Gemeinderat 1968 beschlossen, wurde für das Wiener U-Bahngrundnetz mit dem Ausbau von drei Linien begonnen. Diese sind: Die Linie 4 von Heiligenstadt über Schwedenplatz, ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Karlsplatz, 1010/1040 Wien (01:16,09 u.v.m.)

Karlskirche (Pfarre St. Karl Borromäus), 1040 Wien (01:16,09; 10:42,15)

Kärntner Straße, 1010 Wien, (02:37,20)

Donaukanal, 1010/1020 Wien (02:39,23)

Urania (von der Gredlerstraße, 1020 Wien gesehen), 1010 Wien (02:41,12)

Künstlerhaus, 1010 Wien (10:59,18)

Operngasse, 1010 Wien (17:50,04 u.v.m)

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Der Entschluss zur Errichtung eines Wiener U-Bahnnetzes wurde vom Wiener Gemeinderat am 26.1.1968 gefällt. Die Bauarbeiten für das Grundnetz begannen am 3.11.1969 am zukünftigen U-Bahnknotenpunkt Karlsplatz. Am 8.5.1976 fand die Inbetriebnahme der sogenannten ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen