Wien, Treffpunkt der Welt

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Das Filmdokument bewirbt die Stadt Wien als Weltmetropole mit internationaler Bedeutung

Technische Angaben

Jahr
1968

Farbsystem
Farbe

Format
16 mm

Tonsystem
Lichtton

Laufzeit
21 Min. 30 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 304
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
 

Video

Bilder

  • 1 / 39

Materialien

  •  

Akteure

Besetzung/Crew

Körperschaften

  •  

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als HDCAM SR und Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

Erkennungsmelodie; Wiener Rathausmann, daneben das Wiener Wappen; Insert: „Die Landesbildstelle Wien zeigt:" Einblendung des Titels: „Wien Treffpunkt der Welt"; totale Straßenaufnahmen des damals noch befahrenen Grabens (00:38,16); Off: Wie auf einem breiten Fließband ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Graben, 1010 Wien (00:38,16)

Kärntnerstraße, 1010 Wien (01:01,03)

Stephansdom, 1010 Wien (01:13,24)

Stadiongasse, 1010 Wien (01:23,04)

Wiener Burgtheater, 1010 Wien (01:23,04: 03:24,24)

Heldenplatz, 1010 Wien ...

mehr anzeigen

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Der Film bewirbt Wien als geschichtsträchtige und gleichzeitig moderne Stadt von internationaler Größe.

Wien wird hier nicht ausschließlich als Walzerstadt und Kulturstädte der Habsburger präsentiert, sondern auch als eine fortschrittsbewusste Stadt, die ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Klassisch gestalteter Imagefilm mit klarer Werbeintention.