Dr. Luegers Geburtstag in Lovrano

Änderungsgeschichte

Inhalte

Kurz-Synopsis

Filmisches Gruppenporträt einer inszeniert ausgelassenen Festgesellschaft zu Karl Luegers 64. Geburtstag

Technische Angaben

Jahr
1908

Farbsystem
S/W

Format
35mm

Tonsystem
Stumm

Laufzeit
2 Min.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 026B
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
Nicht identifiziert

Produktion
Nicht identifiziert

Video

Bilder

  • 1 / 4

Materialien

  •  

Räume & Orte

Landmarks

  •  

Schauplatz

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als 35mm Kopie (Pos.,stumm) sowie als HDCAM SR und digital als Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

[Anm.: Kein Ton, kein Titelblatt, keine Credits]

Halbtotale; filmisch inszeniertes Gruppenporträt einer Geburtstagsgesellschaft; die Gruppe ist horizontal gegliedert: im Bildvordergrund sitzen Musiker mit ihren Instrumenten am Boden; in der mittleren Bildebene sitzen einige Personen ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Villa San Rocco, Lovran, Kroatien (vermutlich)

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Da sich Lueger zu seinem 64. Geburtstag (24.10.1908) nicht in Lovran, sondern in Wien aufhielt, muss der Film vor oder nach diesem Datum entstanden sein. (Vgl. Die Neue Zeitung, am 24.10.1908, S. 4; Neue Freie Presse, am 25.10.1908, S. 7)

Die an der Südküste Istriens gelegene ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Filmisch inszeniertes Gruppenporträt einer Festgesellschaft von affektierter Vergnügtheit; nach Größen gestaffeltes Arrangement der Gäste; Steigerung der Ausgelassenheit durch sukzessive Zunahme der motorischen und kinetischen Dynamik; Lueger bildet das Zentrum der Festgesellschaft und gleichzeitig deren relativen Ruhepol; zwar scheint er durch das Kartenspiel und das um ihn stattfindende Spektakel durchaus amüsiert zu sein, doch schenkt er - ins Kartenspiel vertieft - dem um ihn stattfindenden Tumult relativ geringe Aufmerksamkeit.