Straßenbahn

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Kurzfilmserie über Wiener Einrichtungen: Hier am Beispiel der Wiener Straßenbahnen

Technische Angaben

Jahr
1961

Farbsystem
Farbe

Format
35mm

Tonsystem
Lichtton

Laufzeit
1 Min. 18 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 181A/B
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
Dr. Heinz Scheiderbauer

Video

Bilder

  • 1 / 6

Materialien

  •  

Akteure

Besetzung/Crew

Gefilmte Personen

  •  

Körperschaft

  • Wiener Linien
    im Bild

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als HDCAM SR sowie digital als Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

Ist Teil der Kurzfilmserie "Und das alles für mein Geld". Siehe Sign.: 174 bis 188.

Synopsen

Detail-Synopsis

Totale; Filmmusik (Streichorchester); eine Straßenbahn steht in der Station; ein Mann (Hugo Gottschlich) kommt von rechts in das Bild gelaufen; er will in die Straßenbahn einsteigen, diese hat bereits ihre Türen geschlossen und fährt nun aus der Station; Gottschlich ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

 

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Die kriegsbedingten Schäden am Wiener Straßenbahnnetz konnten bis zum Jahr 1950 wieder instand gesetzt werden. Die durch den Krieg zerstörten Triebwagen ergänzte man 1948 durch den Zukauf einiger gebrauchter Triebwagen aus den USA. Die us-amerikanischen Triebwagen waren ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Die Stimmen der Schauspieler wurden nachvertont; die Nachvertonung ist etwas asynchron.

Die Filme der Serie „Und das alles für mein Geld" folgen einer gemeinsamen narrativen Grundstruktur. Nachdem in der Eingangsszene ein (vermeintliches) Problem aus dem Bereich der Wiener ...

mehr anzeigen