Die Per-Albin-Hansson-Siedlung

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Amateurfilm über die Per-Albin-Hanson-Siedlung-West

Technische Angaben

Jahr
1952

Farbsystem
Farbe

Format
8 mm

Tonsystem
Stumm

Laufzeit
9 Min. 52 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 140
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
Bau-Dion III

Produktion
Nicht identifiziert

Genre

Video

Bilder

  • 1 / 12

Material

Akteure

Besetzung/Crew

  •  

Gefilmte Personen

  •  

Körperschaften

  • MA 10 - Wiener Kindergärten
    im Bild
  • MA 56 - Wiener Schulen
    im Bild
  • Wiener Gebietskrankenkasse
    im Bild

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als HDCAM SR und Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

Bei diesem Film handelt es sich um eine kürzere Version des Films "Per Albin Hansson" mit der Sign.: 031, der im Vergleich zum vorliegenden Filmdokument längere bzw. zusätzliche Einstellungen enthält, jedoch nur auf Beta SP vorhanden ist.

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

Mehrere totale Einstellungen der Siedlung; die Gebäude etwas näher (00.12,02); Schwenk nach rechts; wenige Menschen bewegen sich vor den Häusern; eine Frau und ein Bub mit Schultasche von  Hinten; Schwenk nach rechts entlang der Hausfassade; wieder kommt eine Menschengruppe ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Per Albin Hansson-Siedlung West, Malmögasse, 1100 Wien

Volksschule der Per Albin Hansson-Siedlung West, 1100 Wien

Kindergarten der Per Albin Hansson-Siedlung West, 1100 Wien

Bernadottegasse, 1100 Wien

Stockholmer-Platz/Per Albin Hansson-Straße, 1100 Wien

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Durch die Kriegshandlungen während des Zweiten Weltkrieges wurde ein großer Teil der wohnbaulichen Infrastruktur der Stadt Wien beschädig bzw. zerstört. Die Behebung des Wohnraummangels stellte sich in der ersten Nachkriegszeit jedoch als überaus kompliziert dar, da es ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Amateurfilm; überwiegend Handkamera;