Einst und jetzt: Müll

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Dieser Film aus der Serie „Einst und jetzt" behandelt das Thema der Müllentsorgung in Wien

Technische Angaben

Jahr
1963 – 1964

Farbsystem
Farbe

Format
35mm

Tonsystem
Lichtton

Laufzeit
2 Min. 23 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 236A-C
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
 

Video

Bilder

  • 1 / 6

Material

Akteure

Besetzung/Crew

  •  

Gefilmte Personen

  •  

Körperschaft

  • MA 48 - Abfallwirtschaft,Straßenreinigung,Fuhrpark
    im Bild

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als 16mm Kopie (Pos., Farbe, LT) und als Digi Beta vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

Titeleinblendung: „Einst und Jetzt"; Titelmelodie; Blick über die Stadt; Zoom In auf den Stephansdom (00.00,00)

Schnitt; Filmmusik (Drehorgelmelodie); historische Zeichnungen und Fotografien werden montiert und mit Filmaufnahmen des Donaukanals, des Grabens, der Freiung, etc. ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Donaukanal, 1010/1020 Wien (00.30,00)

Graben, 1010 Wien  (00.36,12)

Karlskirche, Kreuzherrengasse, 1040 Wien (00.49,18)

Freyung, 1010 Wien (00.43,11)

Müllverbrennungsanlage Flötzersteig (im Hintergrund die Kirche am Steinhof), Flötzersteig, 1160 Wien (01.41,11)

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Während des Zweiten Weltkriegs war fast der gesamte Fuhrpark der städtischen Müllentsorgung zerstört oder entwendet worden. Die benötigten Fahrzeuge zur Beseitigung von Schutt und Müll wurden in der unmittelbaren Nachkriegszeit vorerst von den Alliierten gestellt. ...

mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Titel- und Filmmusik; Szenenspiel; Montage (historischer) Fotografien/Filmaufnahmen/Zeichnungen.