So erwacht die Straße

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Der Film skizziert das morgendliche Treiben auf Salzburgs Straßen 

Technische Angaben

Jahr
1960

Farbsystem
Farbe

Format
16 mm

Tonsystem
Stumm

Laufzeit
4 Min. 48 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 494
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
Landesbildstellen der österreich. Bundesländer

Produktion
Landesbildstelle Salzburg

Video

Bilder

  • 1 / 22

Materialien

  •  

Akteure

Besetzung/Crew

  •  

Gefilmte Personen

  •  

Körperschaften

  • Rotes Kreuz
    im Bild
  • Salzburg AG
    im Bild
  • AbfallService (Salzburg)
    im Bild
  • Bauregie und Straßenreinigung (Salzburg)
    im Bild
  • Polizei
    im Bild

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als Apple ProRes (HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

[Anm.: Kein Titelblatt, keine Credits, kein Ton]

Abenddunkel; mehrere Einstellungen einer Straße (vermutlich Ignaz Harrer-Straße); Straßenbeleuchtung; mäßiger Autoverkehr; Menschen gehen am Trottoire; zweimal Zwischenschnitt auf ein in seinem Bett schlafendes ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Ignaz Harrer-Straße, 5020 Salzburg (vermutlich), (0.00)

Lehener Brücke, 5020 Salzburg (1.32)

Rudolfskai Höhe Universität/Mozartsteg, 5020 Salzburg (2.04)

Zeitungsstand Judengasse/Alter Markt (heute nicht mehr existent), 5020 Salzburg (3.33)

Getreidegasse, 5020 Salzburg (3.54)

Grünmarkt am Universitätsplatz (vermutlich), 5020 Salzburg (3.28)

Staatsbrücke, 5020 Salzburg (4.32)

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

 

Stilistische Anmerkungen