Heinz Hanus

Änderungsgeschichte

Karte

 

Inhalte

Kurz-Synopsis

Filmporträt über das Leben und Werk des österreichischen Schauspielers und Filmregisseurs Heinz Hanus

Technische Angaben

Jahr
1969

Farbsystem
S/W

Format
35mm

Tonsystem
Lichtton / Negativ

Laufzeit
32 Min. 20 Sek.

Material
Acetat

Signatur
WStLA, Filmarchiv der media wien, 321
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Kontakt).

Provenienz
 

Auftraggeber
MA 7 - Kulturabteilung der Stadt Wien

Produktion
WDS-Film

Genre

Video

Bilder

  • 1 / 21

Material

Akteure

Besetzung/Crew

Gefilmte Person

Körperschaften

  •  

Instanzen, Versionen & Serie

Instanzen

Ist auch als16mm Kopie (Pos., sw, LT) sowie als HDCAM SR und digital als Apple ProRes(HQ) vorhanden.

Versionen

 

Serie

 

Synopsen

Detail-Synopsis

Titelmusik; animiertes Titelblatt der Landesbildstelle Wien; animierte Graphik: Rathausmann; Sonne geht auf und beleuchtet den Rathausmann; Wappen der Gemeinde Wien; Schriftzug „Die Landesbildstelle Wien zeigt:" (0.00)

Filmmusik; Aufnahme einer Haustür; Einblendung des ...

mehr anzeigen

Orts-Synopsis

Schwarzenbergplatz/Hochstrahlbrunnen/Französische Botschaft, 1010 Wien (1.06)

Stadttheater Berndorf, Kislingerplatz 6, 2560 Berndorf (2.11)

Wurstelprater, Prater, 1020 Wien (8.56)

Riesenrad, Prater, 1020 Wien (10.29)

Gelände der Astoria-Film, Marchfeldstraße 16, 1200 Wien (11.36)

Burg Kreuzenstein, 2100 Leobendorf bei Korneuburg (14.56)

Dachsteingebirge/Gosaukamm/Gosausee, 4825 Gosau (18.24)

Bad Aussee, 8990 Bad Aussee (29.37)

Anmerkungen

Historische Anmerkungen

Die Zeitspanne zwischen Austrofaschismus und Ende des Zweiten Weltkriegs wird in diesem Filmporträt nicht behandelt. Hanus trat 1938 der NSDAP bei. In einem Interview der Österreichischen Mediathek aus dem Jahr 1968 spricht Hanus u.a. auch über diese Zeit; online unter: mehr anzeigen

Stilistische Anmerkungen

Montage historischer Materialien/Archivmaterialien (Plakate, Fotografien, Filmausschnitte).