Karte

 

Inhalte

Biografie

08.08.1929, in Wien 29.03.2008, ebenda

Österreichischer Maler und Graphiker; Mikl besuchte zwischen 1946 und 1948 die Höhere graphische Lehr- und Versuchsanstalt in Wien bevor er zwischen 1948 und 1955 bei Josef Dobrowsky an der Akademie der Bildenden Künste in Wien studierte; 1956 gründete er gemeinsam mit Prachensky, Hollegha und Rainer die Künstlergruppe "Galerie nächst St. Stephan"; von 1969 bis 1997 war Mikl Professor an der Akademie der bildenden Künste in Wien.

Link: http://www.josef-mikl.com/ (6.3.2013)

Bilder

 

Materialien

  •  

Besetzung/Crew